Schlagwort Archiv: Corona

Corona-Test: Gurgeln statt Abstrich

Während beim klassischen Abstrich das Wattestäbchen tief in den Rachen und die Nase eingeführt werden muss, wird beim Gurgeln kräftig mit keimfreiem Wasser gegurgelt und das Wasser in einen Behälter gespuckt. Dieses Gurgelat (Gurgelwasserprobe) wird dann mit dem klassischen PCR-Verfahren im Labor analysiert und kann im Prinzip ohne Dritte selber erzeugt werden – beim Abstrich muß immer ein Dritter das Wattestäbchen führen. Wie zuverlässig ist das Gurgeln ? Das Verfahren

Weiterlesen

Corona-Test für Reiserückkehrer

Mit Wirkung zum 1. August hat das Bundesgesundheitsministerium eine Änderung der Rechtsverordnung zur Testung auf SARS-CoV-2 erlassen. Danach können sich alle Rückkehrer aus dem Ausland beim Gesundheitsamt, an Teststationen an Flughäfen und Bahnhöfen, den oder in einer Arztpraxis testen lassen.  Fragen hierzu beantwortet das Bundesgesundheitsministerium unter diesem Link: Spätestens 72 Stunden nach der Einreise  Nach der Verordnung haben nicht nur gesunde Rückkehrer aus Risikogebieten Anspruch auf einen Test, sondern alle

Weiterlesen

Corona-Warn-App ? ! ?

Seit gestern wird die offizielle deutsche Corona-Warn-App nun zum Download angeboten. Was kann die App ? Die App auf dem Smartphone erkennt, ob sich der Nutzer länger als 15 Minuten in der Nähe (weniger als 2 Meter) eines anderen positiv getesteten App-Nutzers aufgehalten hat. Dazu muß auf dem Smartphone nicht nur die App installiert und die Risikoerkennung aktiviert sondern auch Bluetooth eingeschaltet sein. Die jetzt veröffentlichte App wurde zusammen von

Weiterlesen

Video Sprechstunde statt Praxisbesuch bei Corona Ausgangsbeschränkungen

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort eine Videosprechstunde anbieten zu können. Sie benötigen lediglich ein Smartphone oder Tablet oder einen PC bzw. Mac mit freigeschaltetem Mikrofon und Kamera, um uns sicher online zu erreichen. Bitte senden Sie uns eine Kontaktanfrage für die Planung der Sprechstunde. Details finden Sie auf unserer Website unter dem Link: Ab sofort bieten wir Ihnen eine Video-Sprechstunde an

Informationen zum Corona-Virus

Ab sofort sind wir ab 8:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar. Auch in Hamburg ist das Corona-Virus mit der Erkrankung eines Mitarbeiter des UKE’s angekommen. Zur Selbsteinschätzung können Sie unten den Fragebogen der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin ausfüllen und uns zusenden. In einem Interview im Hamburg Journal am 26.2.2020 hat sich die Leiterin der Infektiologie am UKE, Frau Prof. Dr. med. Marylyn Addo, zum Thema geäußert. Folgende Fragen

Weiterlesen