CGM Elvi App

Ab sofort bieten wir Ihnen eine Video-Sprechstunde an

Die kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat bereits im letzten Jahr die Liste der zertifizierten Diensteanbieter für die Videosprechstunde veröffentlicht.

Zertifikat ClickDoc Elvi

Wir greifen dabei auf ein zugelassenes Produkt des Herstellers unserer Praxisverwaltungssoftware zurück. Dabei handelt es sich um die Lösung CGM ClickDoc Elvi.

Der Ablauf ist dabei wie folgt

  • Sie wählen sich mit Ihren Zugangsdaten in die Videosprechstunde ein. Dabei verwenden Sie z.B. den Ihnen per SMS auf Ihr Smartphone oder Tablet zugesandten Link auf die entsprechende Website des Anbieters oder die im Playstore bzw. Appstore verfügbare App des Anbieters CGM Elvi mit Ihrem persönlichen Zugangscode.

Bitte achten Sie darauf, dass sowohl Ihr Mikrofon als auch die Kamera freigeschaltet sind, da ansonsten die Sprechstunde nicht sinnvoll durchgeführt werden kann.

  • Mit dem Anruf werden Sie in den Warteraum von Frau Dr. Kappos-Baxmann als neuer Patient eingefügt. Sobald Frau Dr. Kappos-Baxmann Sie aufruft, erhalten Sie Ihren Anruf auf Ihrem Endgerät.
  • Vor Beginn der eigentlichen Videosprechstunde zwischen Arzt und Patient erheben wir Ihre Stammdaten mit der Versichertennummer anhand der in der Videosprechstunde vorgelegten elektronischen Gesundheitskarte (eGK). Dazu halten Sie Ihre eGK in die Kamera und bestätigen mündlich das aktuelle Bestehen des Versicherungsschutzes. Die beschriebene Authentifizierung ist nur notwendig, wenn Sie die Praxis im laufenden Quartal oder im Vorquartal nicht besucht haben.